Vorlesewettbewerb „Schüler lesen Platt“ 2013

Die Sparkasse Emsland hat zum 18. Mal den Vorlesewettbewerb „Schüler lesen Platt“, der seit über 30 Jahren in einem zweijährigen Rhythmus stattfindet, ausgeschrieben und alle interessierten Schülerinnen und Schüler eingeladen, daran teilzunehmen.

Die gestellte Aufgabe ist in allen Altersgruppen des Wettbewerbs gleich:

Vorlesen eines frei gewählten plattdeutschen Textes vor einer Jury. Die Vorlesezeit darf fünf Minuten nicht überschreiten.

Auch die Clemensschule hat ihre Schul- und Klassensieger des Vorlesewettbewerbs ermittelt.

Klasse 3: Max Rosenboom, Paul Kathmann

Klasse 4: Alina Thomas, Annika Niemann

CIMG5790

Der Wettbewerb auf Sparkassenebene wird voraussichtlich Ende April/Anfang Mai durchgeführt.

Wir wünschen den Gewinnerinnen und Gewinnern alles Gute und drücken die Daumen!