Adventssingen in der Clemensschule

An jedem Montagmorgen im Advent treffen sich die Kinder und Lehrer der Clemensschule vor der 1. Unterrichtsstunde am großen Adventskranz, der in der Pausenhalle hängt. Nachdem von einem Kind die Kerzen angezündet worden sind, werden gemeinsam Adventslieder gesungen und es wird von einer Klasse ein Gedicht vorgetragen. Unter dem Adventskranz befindet sich die Krippe, die im Laufe der Adventszeit immer weiter vervollständigt wird.

Adventssingen 2.12.13