„BINGO! Umweltstiftung Niedersachsen“ fördert Projekt an der Clemensschule

Große Freude herrscht an der Clemensschule Wesuwe, nachdem der Förderbescheid der „Bingo! Umweltstiftung Niedersachsen“ eingegangen ist.

Die Clemensschule hatte sich mit dem Antrag „Grüne Schulhofwand“ um Fördermittel beworben und nun tatsächlich auch einen positiven Bescheid erhalten. Die „Grüne Schulhofwand“ ist Teil eines ökologischen Gesamtkonzeptes der Clemensschule. Hierzu gehören der Erlebnisschulgarten, verschiedene Hecken und Gehölze und Obstbäume. Die  „Grüne Schulhofwand“ trägt wesentlich zur Verbesserung des kleinräumigen Klimas (Windschutz, Beschattung) auf dem Schulhof bei und ist nicht zuletzt ein besonderer Blickfang im Schulumfeld. Im Rahmen des Schulbetriebes fungiert die Anlage als grünes Klassenzimmer und stellt gleichzeitiein gutes Anschauungsobjekt dar.

güne Wand 7