Aktion „Gelbe Füße“ an der Clemensschule Wesuwe

Aktion „Gelbe Füße“ an der Clemensschule Wesuwe

Auch in diesem Jahr unterstützte die Polizei die Clemensschule bei der Aktion „Gelbe Füße“.

Frau Kamp von der Polizeistation Meppen ging mit den Kindern der neuen ersten Klassen die Schulwege ab und markierte gemeinsam mit den Kindern Stellen, an denen die Schulkinder möglichst sicher die Straßen überqueren können.

Vorher hatte Frau Kamp mit den Kindern das sichere Verhalten im Straßenverkehr besprochen und besonders darauf hingewiesen, das es lebenswichtig ist, einen Fahrradhelm zu tragen und gerade in der dunklen Jahreszeit reflektierende Kleidung zu tragen, wie die vom ADAC an die Kinder ausgegebenen Warnwesten.

Frau Kamp gehört zum Präventionsteam der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim und unterstützt insbesondere die Schulen im Rahmen der Verkehrssicherheit.

gelbe Fü 6

weitere Bilder in der Fotogalerie