Schulmannschaft qualifiziert sich für die nächste Runde

Beim 28. Fußballturnier der Grundschulmannschaften  (Jungen) konnte sich das Team der Clemensschule Wesuwe für die 2. Runde qualifizieren. Die Franziskusschule Schöningsdorf war Ausrichter in der Gruppe VII, in der neben der Clemensschule die Mannschaften von der Franziskusschule, der Ludgerischule Gr. Hesepe und der Astrid-Lindgrenschule Rühle spielten. Nachdem die Clemensschule ihre ersten beiden Spiele deutlich gewinnen konnte, wurde  es im entscheidenden Spiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Rühler Fußballer noch einmal richtig knapp. Glücklicherweise gelang doch noch ein mit viel Einsatz herausgespielter 1 : 0 Sieg für die Clemsnschule. So konnten die Fußballer der Clemensschule ungeschlagen in die nächste Runde einziehen. Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren für die reibungslose Durchführung des Turniers.

Bild 2b Bild 3a Bild 1a