Zwei Sterne für die Clemensschule

Die Clemensschule wurde zum zweiten Mal als „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet und ist nun ene „Zwei-Sterne-Schule“.
Die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“ des Landes Niedersachsen erhielt die Schule jetzt bereits zum zweiten Mal, was zwei Sterne auf dem entsprechenden Schild verdeutlichen.
Mit Titel und Schild darf sich die Schule nun für weitere drei Jahre schmücken. Um die Auszeichnung
„Sportfreundliche Schule“ zu tragen, müssen viele Voraussetzungen zu erfüllt sein. Dazu zählen die Zusammenarbeit mit professionellen Kooperationspartnern bei der Gestaltung des Ganztagsprogramms, engagierte Schülerinnen und Schüler, Prävention, das schulische Ernährungskonzept sowie Gesundheitserziehung.