Projektwoche „Hospiz macht Schule“

Eine erfolgreiche Projektwoche ist vorbei.

Während der gesamtem Woche haben sich die Kinder der Klasse 4b zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Leggedoer intensiv mit dem Thema „Hospiz“ beschäftigt und sich mit Tod, Sterben und Trauer auf einfühlsame Weise auseinandergesetzt.

Von der 1.-4. Unterrichtsstunde wurden die Grundschüler von ehrenamtlichen Hospizhelferinnen begleitet und haben sich in Gruppenarbeiten und Kreisgesprächen kindgerecht über die Thematik ausgetauscht.

Abschluss der gelungenen Projektwoche war ein Zusammenkommen mit den Eltern der Kinder. Gemeinsam wurde am Freitag in der Clemensschule gefrühstückt, getanzt und sich ausgetauscht.

Advertisements