Weihnachtsschwimmen im Hallenbad Haren

Es ist schon eine langjährige Tradition an der Clemensschule Wesuwe, dass die Kinder der Klassen 3 und 4 am letzten Schwimmtag vor den Weihnachtsferien in das dann zum Spaßbad umgebaute Hallenbad fahren.

Am letzten Donnerstag war es wieder so weit. Gemeinsam mit ihren Schwimm- und Klassenlehrern ging es wieder los. Im Hallenbad gab es viele Spielangebote und als Hauptattraktion war eine riesige Wasserrutsche aufgebaut. Passend zur weihnachtlichen Stimmung gab es über die Lautsprecheranlage Weihnachtsmusik. Die Kinder waren wie immer begeistert und ein bisschen enttäuscht, als es nach einer knappen Stunde wieder zurück zur Schule ging. Doch für die Kinder der jetzigen 3. Klasse wird es im kommenden Schuljahr eine Wiederholung geben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.