Rotary Club unterstützt Clemensschule Wesuwe bei der Leseförderung

Mit einem Buchgeschenk für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 und passendem Unterrichtsmaterial für die Lehrkräfte besuchten Frau Sabine Rosche-Jacobi und Herr Hermann Hüsers vom Rotary Club Haren am letzten Mittwoch die Clemensschule Wesuwe.

Jedes Kind bekam das Buch „Der Dieb im Schrebergarten“ aus der Detektivgeschichtenreihe „Die Karottenbande“ von der Autorin Rosi Wanner geschenkt. Mit Hilfe des Klassenlehrers wird das Buch nun in den nächsten Wochen bearbeitet. Dabei steht neben dem Spaß am Lesen das inhaltliche Erfassen des Textes im Vordergrund.

Das Buchgeschenk gehört zum bundesweiten Leseprojekt “Lesen lernen-Leben lernen” vom Rotary International Club. Frau Sabine Rosche-Jacobi und Herr Hermann Hüsers als Vertreter des Rotary Clubs Haren betonten, dass mit diesem Projekt insbesondere die Lesekompetenz der Kinder gefördert und die Lust am Lesen gestärkt werden sollen.

Die Kinder und Lehrer waren begeistert und bedankten sich ganz herzlich bei den beiden Besuchern und beim Rotary Club für das tolle Geschenk.

Rotary-Buchaktion 2016,06Rotary-Buchaktion 2016,00