Frühlingshaftes Schulfest

Zum Abschluss der Themenwoche „Wir sind Kinder einer Welt“ feierte die Clemensschule Wesuwe am vergangenen Samstag bei herrlichem Frühlingswetter ein großes Schulfest.
Während des Vormittags übten die Kinder der Clemensschule klassenweise mit dem Team des „Trommelzaubers“ afrikanische Rhythmen auf bunten Handtrommeln ein.
Zur Eröffnung des Schulfestes präsentierten dann am Nachmittag alle Kinder zusammen mit den Lehrerkräften und Mitarbeitern der Clemensschule die einstudierten Trommelrhythmen und afrikanischen Lieder und Tänze.
Während der eindrucksvollen Mittmachaktion trommelten rund 140 Kinder zu afrikanischen Klängen und begeisterten die kleinen und großen Zuschauer. Gazellen, Elefanten, Krokodile und Affen bewegten sich zu mitreißender Musik und regten alle zum Mitsingen und Mitmachen an.
Im Anschluss daran lud der bunt gestaltete Schulhof und die kreativ eingerichteten Klassenräumen zu einem großen Schulfest ein.
Zahlreiche Besucher fanden den Weg zu den Spielständen und Kreativangeboten. Neben Popcorn, Zuckerwatte und Eis konnte man sich mit leckeren Waffeln und selbst gebackenen Kuchen stärken.
Während der großen abendlichen Tombola, die von dem Förderverein der Clemensschule organisiert wurde, versammelten sich alle Kinder und Besucher vor der Pausenhalle der Grundschule.
Dank großzügiger Sponsoren wurden fantastische Preise wie Fahrräder, Einkaufsgutscheine und Werkzeuge verlost und an die glücklichen Gewinner übergeben.
Einen gemütlichen Ausklang fand das rundum gelungene Schulfest der Clemensschule bei einer Wurst vom Grill und erfrischenden Getränken.

Advertisements