Landwirtschafts-AG feiert im Schulgarten Abschluss

Zum Abschluss des Schuljahres und der letzten Veranstaltung der Landwirtschafts-AG hatten die Organisatoren Herr Wester und Herr Ostermann alle Kinder der AG, die beteiligten Landwirte und die Köchinnen, die mit den Kinder zu jedem Thema passend gekocht hatten, zu einer Feier mit Grillen eingeladen. Bei herrlichem Wetter trafen sich alle im Schulgarten der Clemensschule. Hier war der Grill aufgebaut und in der Laube des Schulgartens standen Tische und Bänke. In gemütlicher Runde ließen sich Kinder und Erwachsene die Grillwürstchen und leckere selbst gemachte Salate schmecken. Zum Abschluss der Feier gab es für alle Kinder der Landwirtschafts-AG eine Urkunde. Der Schulleiter Hermann Lübbers bedankte sich bei den Organisatoren, Helferinnen und den Landwirten für die sehr gelungene Arbeitsgemeinschaft, die bei den Kindern sehr gut angekommen ist. Aus diesem Grund waren sich alle Beteiligten auch darüber einig, dieses AG-Angebot zu wiederholen.

Im kommenden Schulhalbjahr 2016/2017 wird es daher erneut eine Landwirtschafs-AG unter der Leitung von Herrn Ostermann und Herrn Wester in Kooperation mit dem Emsländischen Landvolk und den örtlichen Landwirten geben.