Förderverein der Clemensschule blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Auf der letzten Jahresmitgliederversammlung blickte der 1. Vorsitzende Marco Strodt-Diekmann auf sehr viele erfolgreiche Veranstaltungen im Jahresverlauf zurück. Insgesamt waren es über 20 Veranstaltungen an die der Förderverein teilgenommen oder selbst organisiert hatte. So war der Förderverein mit großem Erfolg beim letzten Weihnachtsmarkt präsent. Das größte Event war im Jahresverlauf das alle vier Jahre stattfindende Schulfest der Clemensschule. Der Förderverein kümmerte sich neben der Organisation und Durchführung um eine große Tombola. Mit großem Eisatz unterstützte der Förderverein auch die Einschulungsfeier der Schule mit dem Frühstück für Gäste im Heimathaus Wesuwe. Nachdem das Fußball- und Völkerballturnier vor den Sommerferien wegen des schlechten Wetters ausfallen musste, war der Nachholtermin bei super Sommerwetter ein voller Erfolg.

Unterstützt wurde die Schule auch durch bereitgestellte finanzielle Mittel zum Beispiel für den Ausbau eines Raumes für den Förderunterricht. Im kommenden Schuljahr möchte der Förderverein die Schulküche der Schule erneuern.

Nach der Entlastung des gesamten Vorstandes standen Vorstandswahlen an. Der Vorstand wurde in seiner bisherigen Zusammensetzung einstimmig wiedergewählt.

foerderverein-16-17

Der Förderverein der Clemensschule geht mit folgendem Team in das neue Jahr:

1. Vorsitzende:
Marco Strodt-Dieckmann
2. Vorsitzende:
Marcel Witte
1. Kassenwart:
Frank Ehlers
2. Kassenwart:
Martin Deters
Schriftführerin:
Heike Geers
1. Kassenprüfer:
Daniela Konen
2. Kassenprüfer:
Hartmut Bruns
Beisitzer:
Marc Konen
Daniela Müller
Heiner Wessels
Nina Lammers
Nina Hagen
Sandra Kathmann-Möller
Michael Wester
Mario Schnieders
Christian Kuhl
Michael Krüssel
Annabel Specker