Die ersten Frühblüher im Schulgarten 

Schon jetzt zeigen die ersten Frühblüher im Schulgarten ihre Knospen.

Nachdem die Zweitklässler im vergangenen Spätherbst die Blumenzwiebeln in den schuleigenen Garten eingepflanzt haben, kommen nun bereits die ersten Blumenknospen zum Vorschein. Seit letzter Woche konnten die Kinder nun schon beobachten, wie die ersten Krokusse und Tulpen aus der Erde sprießen.

Bis zu den Osterferien beobachten die Kinder nun regelmäßig  im Rahmen des Sachunterrichts wie das Wachstum der Frühblüher voran schreitet.

Die ersten Eindrücke aus dem Schulgarten:

Advertisements