Mädchenteam der Clemensschule belegt hervorragenden 2. Platz beim Völkerballturnier

In diesem Jahr richtete die Josefschule Emmeln das Völkerballturnier der Mädchen der Harener Grundschulen aus.

Es gab in der Großraumhalle Haren viele spannende und temporeiche Spiele. Jeder musste gegen jeden spielen. Nach drei Siegen in Folge, trat unser Team gegen die Ansgarischule an. Der Spielverlauf blieb lange offen und spannend. Doch trotz der lautstarken Unterstützung durch die mitgereisten Wesuweer Anhänger und insbesondere durch die Jungen der Klasse 4, musste sich das Team der Clemensschule Wesuwe am Ende knapp geschlagen geben.

Da die Wesuweer Mädchen mit ihrer Teamleiterin Anna Leggedoer das letzte Spiel wieder gewinnen konnte, belegte die Clemensschule in der Endabrechnung einen viel umjubelten 2. Platz.

Den 1. Platz belegte die Ansgarischule Haren und den 3. Platz die Josefschule Emmeln.

Wir gratulieren dem siegreichen Team der Ansgarischule und bedanken uns sehr bei der Josefschule Emmeln für die Ausrichtung des Völkerballturnieres 2017.

Advertisements