Herzlichen Glückwunsch Laura!!

Nachdem sich Laura Dwersteg aus der Klasse 3a beim Plattdeutschen Vorlesewettbewerb sowohl beim Schul-, Kreis- und Bezirksentscheid mit ihrem Lesestück „Bitte“ erfolgreich durchsetzen konnte, überzeugte Laura nun auch die Jury beim Landesentscheid in Hannover. Mit ihrem ausdrucksstarken und sicheren Vortrag belegte sie am Ende einen hervorragenden 2. Platz.
Am letzten Montag hatte sich Laura mit ihren Eltern, ihrer Oma, ihrer Freundin Hanna und Frau Adele Esders, die als Lehrkraft an der Clemensschule den Wettbewerb betreut, auf den Weg in die Landeshauptstadt Hannover gemacht. Alle waren vom NDR in das Funkhaus eingeladen worden, wo der Wettbewerb im kleinen Sendesaal stattfand.

Begrüßt wurden alle Teilnehmer und Gäste von Herrn Heinrich Schormann von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und Herrn Roland Henke vom Niedersächsischen Kultusministerium. Anschließend waren alle zu einem Mittagessen eingeladen. Danach ging es endlich mit dem Wettbewerb in den verschiedenen Altersgruppen los. Am Nachmittag standen dann die Sieger fest.

Bei der Siegerehrung gab es ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Riesig war die Freude, als Laura als Zweitplatzierte in ihrer Altersgruppe aufgerufen wurde. Nachdem sich alle Erst-, Zweit- und Drittplazierten auf der Bühne zu einem Foto versammelt hatten, machte sich Laura mit ihren Begleitern müde aber glücklich auf den Heimweg nach Wesuwe.

Advertisements