Mirabellen aus dem schuleigenen Garten

Mhhh… die roten Mirabellen wachsen derzeit prächtig an unseren vielen Bäumen im schuleigenen Garten der Clemensschule. Und noch viel besser schmecken sie uns!
Und dank der Hilfe fleißiger Jungen aus der 3. Klasse kam es in diesem Jahr zu einer ertragreichen Ernte. Nicht nur während der Pausen, sondern auch nachmittags wurden die Mirabellen von den Bäumen gepflückt und eingesammelt.
Und weil die Früchte nicht nur so zum Vernaschen lecker schmecken, wurde aus den vielen roten Früchtchen auch noch Marmelade hergestellt.
Dank der Hilfe von Frau Albers wurde gläschenweise Marmelade eingekocht und konserviert.
Natürlich durfte da das selbstgebackene Brot von Familie Albers nicht fehlen.
So konnte die Klasse 3b am Freitagvormittag leckeres Brot und fruchtige Mirabellenmarmelade verputzen!
Toll!
Wir freuen uns schon auf die kommende Obstsaison!