Der Nikolaus war hier …

Am gestrigen Dienstag war es wieder soweit: der Nikolaus besuchte die schon voller Vorfreude wartenden Kinder in Wesuwe-Siedlung und Wesuwe. Gegen 16. 45 Uhr begrüßte er die Kinder, Eltern, Lehrer und Erzieherinnen im Dorfgemeinschaftshaus in Wesuwe-Siedlung. Im Anschluss daran zog er gegen 18.00 Uhr in die Kirche in Wesuwe ein. Begeleitet wurde er dabei von seinen goldigen Engelchen und Knecht Ruprecht.

Die Kinder des Kindergartens und der Clemensschule Wesuwe trugen dem Nikolaus während der Nikolausfeiern ihre eingeübten Lieder, Gedichte und Raps vor. Als Belohnung gab es für jedes Kind dann ein kleine Leckerei. Musikalisch wurden sie dabei von dem Chor rund um Reinhard Monden begleitet. Die Kinderschola und die Wesuweer Dorfmusikanten untermalten die Feier mit stimmungsvollen weihnachlichen Liedern und Klängen.

Zum Abschluss der beiden Feiern lobte der Nikolaus die Kinder aus Wesuwe-Siedllung und Wesuwe sehr für Ihre Bemühungen und die vielen guten Taten im Jahr 2017. Auch die Eltern und tatkräftigen Helfer rund um die Schule und den Kindergarten erhielten bei dieser Gelegenheit ein herzlich gemeintes Lob. Zur großen Freude der Kinder wurden am Ende der Feiern reich gefüllte Tüten mit Süßigkeiten und Stutenkerlen an die großen und kleinen Besucher verteilt.

Wir freuen uns schon auf das Jahr 2018, wenn es wieder heißt: „Der Nikolaus ist hier, schon klopft es an die Tür, wir rufen laut HEREIN, dann tritt er bei uns ein.“

Advertisements