Geldsegen für Förderverein der Clemensschule & Wesuweer Kindergarten

Aufgrund des 80jährigen Bestehens feierte das Schuhhaus Einspanier in Wesuwe am 12.November 2017 ein großes Lichterfest. Inhaber Claudia und Frank Einspanier organisierten mit dem Wesuweer Tüddeltreff, Margitta Vortherms sowie Hannelore Kathmann eine atmosphärische Lichterausstellung, bei dem insbesondere auch die Kinder aus Wesuwe mit selbstgebastelte Laternen überzeugen konnten.

Während des Tages sammelt das Team des Schuhhauses in zwei Sparschweinen für den Wesuweer Kindergarten sowie den Förderverein der Clemensschule. Zu Beginn des Monats Februar 2018 konnte Claudia Einspanier nun Gisela Diek sowie Christiane Niemann vom Kindergarten und Marco Strodt-Dieckmann, Marcel Witte, Marc und Daniela Konen sowie eine illustre Kinderschar vom Förderverein der Clemensschule zur Übergabe der Spende in der Clemensschule in Wesuwe begrüßen. Insgesamt konnten beim Lichterfest 650 Euro für die beiden Vereine gesammelt werden.

Laut Kindergartenleiterin Gisela Diek soll das Geld zur Anschaffung einer Außenwerkstatt genutzt werden. Hierbei handelt es sich um eine Naturwerkstatt, bei der Kinder spielerisch den Umgang mit Säge und Hammer sowie anderen Gerätschaften erlernen. Der Förderverein der Clemensschule möchte der Schule durch die Spende den Ankauf von zusätzlichem Lehrmaterial ermöglichen und zudem die Nachmittags-AGs materiell und ideell unterstützen. Die tolle Summe wurde auch durch das Engagement des Fischereivereins Wesuwe ermöglicht. Dieser war auf dem Lichterfest 2017 mit einem Fischverkaufsstand vertreten und stockte mit seinem Erlös die Spendensumme auf genannte Höhe auf. Claudia Einspanier und Günter Eiken, 1. Vorsitzender des Fischereivereins wurde als Dankeschön vom Förderverein der Schule ein Blumenstrauß sowie Kräutertropfen überreicht.

Foto von links: Noah Specker, Kindergartenleiterin Gisela Diek, Christiane Niemann (Kiga), Marcel Witte (2. Vorsitzender Förderverein), Claudia Einspanier, Henry Witte, Marco Strodt-Dieckmann (1. Vorsitzender Förderverein), Luc Konen, Marc Konen (Förderverein), Liah Konen, Daniela Konen (Förderverein), Günter Eiken (1. Vorsitzender Fischereiverein)