Clemensschule fährt zum Schulschachwettbewerb nach Papenburg

Zum ersten Mal nahm die neue Schach-AG der Clemensschule an der Emslandmeisterschaft im Schach teil. Am letzen Mittoch (12.12.18) machten sich 8 Kinder mit ihrem AG-Leiter Heinz Albers und Herrn Dieter Gravel als Begleitperson auf den Weg nach Papenburg. In Papenburg wurden die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den emsländischen Schulen herzlich in der Turnhalle der Kirchschule begrüßt.

Auch wenn am Ende nicht alle Spiele gewonnen werden konnten, so belegten die beiden Teams der Clemensschule achtbare Platzierungen und die Kinder der Schach-AG konnten neben Urkunden und Medaillen auch viele schöne Eindrücke mit nach Hause nehmen. Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Albers und Herrn Gravel für die Betreuung der Jungen und Mädchen bei diesem Turnier.