Kinder üben im Kreisverkehr Wesuwe mit der Polizei

Auch in diesem Jahr fand im Rahmen der Vorbereitung auf die Radfahrprüfung der Kinder der Klassen 4a und 4b ein Verkehrssicherheitstraining im Kreisverkehr Wesuwe statt. Nachdem Frau Sina Selter vom Polizeikommissariat Meppen vor Ort den Kindern eine kurze Einweisung gegeben und ihnen das richtige Befahren des Kreisverkehrs verdeutlicht hatte, ging es an die praktische Umsetzung im Realverkehr. In zwei Durchgängen wurde der Kreisverkehr von den Kindern durchfahren. Nach dem 1. Durchgang gab es eine kurze Besprechung, bei der die Kinder von ihren Erfahrungen berichteten konnten und Frau Selter Unklarheiten und Probleme ansprechen konnte. Unterstützt wurde Frau Selter von den Klassenlehrerinnen.  Am Ende der Aktion zeigte sich Frau Selter sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Übungseinheit.