Landwirtschafts-AG onTour: Alpakahof in Fehndorf

Am letzten Dienstag ging es für die Kinder der Landwirtschafts-AG wieder auf Tour. Ziel war der Alpakahof Büter in Fehndorf. Die Familie Büter betreibt hier seit einigen Jahren erfolgreich eine Alpakazucht mit Hofladen. Im Internet gibt es viele weitere Informationen: http://www.emsland-alpakas.de

Die anspruchslosen Tiere werden als Herdentiere gehalten und benötigen neben einer ausreichend großen Weidefläche lediglich einen Wetterschutz und sauberes Trinkwasser. Die Alpakas fressen das ganze Jahr über am liebsten Gras und Heu. Alpakas sind intelligente, sanfte, liebenswerte Tiere. Jedes Tier hat eine eigene Persönlichkeit und ist auch in seinem Verhalten einzigartig.