Bienen ziehen ins Winterquartier

Der Herbst steht vor der Tür und es beginnt draußen die ungemütliche Jahreszeit. Dies gilt auch für die Bienen, die sich auf den Winter vorbereiten müssen. Kurz vor den Herbstferien hat sich daher Hermann Hüsers vom Verein „Imme Bourtanger Moor“ um die Bienen im Schaukasten der Clemensschule Wesuwe gekümmert und gemeinsam mit den Kindern der Klasse 4 den Umzug ins Winterquartier durchgeführt.

Bei ungemütlichem Wetter zeigten sich die Bienen auch wenig aktiv und konnten daher von den Kindern gut beobachtet werden. Selbst die markierte Königin (siehe Foto) wurde schnell von den Kindern entdeckt. Nach kurzer Zeit waren fast alle Bienen in den Umzugskasten verfrachtet. Von der Clemensschule ging es für die Bienen dann zum Vereinsgelände „Imme Bourtanger Moor“, wo sie  ein geeignetes Winterquartier beziehen können.

Im kommenden Frühjahr wird dann wieder ein neues Volk in den Schaukasten der Clemensschule einziehen und von den Schulkindern betreut werden.