Der Ball rollt seit Montag beim LOW-T-BALL Turnier der Clemensschule

Zum Auftakt des Low-T-Ball Turniers am letzten Montag spielten die Mädchen und Jungen der Klassen 3a und 3b (grüne Gruppe) ihre Gruppensieger aus. Nachdem bereits in den Vorwochen fleißig trainiert worden war, gab es viele spannende und abwechslungsreiche Spiele. Alle Kinder waren mit großem Einsatz bei der Sache und gaben ihr Bestes. Viele Spiele gingen denbar knapp aus. Am Ende waren bei den Mädchen Kl. 3a Pia, bei den Jungen 3a Lian, bei den Mädchen Kl. 3b Carola und bei den Jungen 3b Gijs besonders erfolgreich. Nun müssen sie in den nächsten Tagen gegen die Siegerinnen und Sieger der roten Gruppe die jeweiligen Klassensieger ausspielen.