LOW-T-BALL-Turnier auf der Zielgeraden

Nachdem gut die Hälfte der Spiele des Low-T-Ball-Turniers an der Clemensschule Wesuwe durchgeführt sind, befindet sich das Turnier am heutigen Donnerstag auf der Zielgeraden. Die meisten Gruppensiegerinnen und Gruppensieger sind ermittelt und am Freitag können dann die Turniersieger ausgespielt werden. Dank der großartigen Vorbereitung und Organisation durch unsere Sportlehrerin Melanie Niehoff läuft das Turnier reibungslos ab. Vor allem die Kinder der Clemensschule haben viel Spaß und freuen sich über die besondere Abwechslung.