Sponsorenlauf mit Rekord-Spendensumme

Die hervorragenden Laufleistungen der Kinder der Clemensschule Wesuwe beim diesjährigen Sponsorenlauf ließen es schon vermuten. Es gab auch bei den eingesammelten Spenden ein Rekordergebnis. Nachdem die Kinder die Spendengelder von ihren Sponsoren in den letzten Wochen eingesammelt hatten, konnte nun ein größerer vierstelliger Betrag gezählt werden. Je zur Hälfte geht das Geld an das Projekt „Hospiz macht Schule“ und an das Gesundheits- und Ernährungszentrum CERNE in Guatemala.

Bei allen Sponsoren und bei allen Kindern der Clemenschule möchten wir uns für dieses überragende Ergebnis ganz, ganz herzlich bedanken.