Der Zirkus ist da!

Am vergangenen Sonntag ist endlich der Startschuss für unser lang ersehntes Zirkusprojekt gefallen. Um 15.00 Uhr konnte der Aufbau mit vielen motivierten Helfern beginnen.

Nach einiger harter Arbeit und gestärkt vom Kuchen und den Getränken des Fördervereins, stand das Zelt bereits nach zwei Stunden.  Mindestens genauso schnell war es dann auch eingeräumt, so dass einem gemütlichen Grillen für die Helfer nichts mehr im Wege stand.

An dieser Stelle geht bereits ein großes Dankeschön an Frau Niehoff und den Förderverein für die wunderbare Organisation im Vorfeld, die uns einen so reibungslosen Ablauf ermöglicht hat.

Montag konnten dann auch die Kinder endlich das Zirkuszelt bestaunen. Um 8.30 Uhr versammelten sich alle Klassen erwartungsvoll im Zirkuszelt und wurden von der gesamten Zirkuscrew empfangen. Aber wo sind bloß die Artisten? Die sind wohl gerade alle im Urlaub… Also müssen die Schülerinnen und Schüler selbst in die Rolle der Künstler schlüpfen!

Mit großem Eifer und unter Anleitung und Unterstützung der Zirkusmitarbeiter, Helfer und Lehrer begannen alle das Training in Kleingruppen. Am Ende der Woche werden wir sicher Fantastisches bestaunen können!